Lauftreff Bremen-Vahr

 

Bereits seit 1978 besteht der Lauftreff Bremen-Vahr. Zweimal pro Woche trifft man sich beim Bürgerzentrum Vahr an der Berliner Freiheit, um gemeinsam zu laufen. Die Mehrheit der Teilnehmer läuft dabei zwischen sieben und zehn Kilometer. Die Bedürfnisse von Laufeinsteigern werden dabei besonders berücksichtigt. Hier werden bei Bedarf die Distanzen und Geschwindigkeiten angepasst (zwischen zwei und fünf Kilometer).  Zwischendurch können Gehpausen eingelegt werden.
 

Auch für Walker gibt es Angebote, sich unter fachlicher Anleitung in der Gruppe zu bewegen.

Der Lauftreff Bremen-Vahr ist kein Verein. Mitgliedsbeiträge fallen daher nicht an.
Im Jahresverlauf werden verschiedene gesellige Veranstaltungen organisiert. Dazu gehören z.B. eine Kohlfahrt oder auch mal eine Radtour oder ein gemeinsamer Theaterbesuch. Trotzdem findet hier keine "Vereinsmeierei" statt. Alle Teilnahmen sind freiwillig.

Seit 2005 organisiert der Lauftreff gemeinsam mit dem Bürgerzentrum sowie Sponsoren den Vahrer-Seen-Lauf.
Der Termin für dieses Jahr wird auch auf dieser Seite bekannt gegeben.

Lauftermine am Dienstag:
18:00 Uhr Laufen für Walking / Nordic Walking
18:30 Uhr Laufen für Anfänger / Fortgeschrittene

Lauftermin am Freitag:
17:30 Uhr Laufen für Anfänger sowie für Fortgeschrittene / Walking / Nordic Walking

Start ist jeweils die kleine Fußgängerbrücke hinter dem Bürgerzentrum Vahr ("Studentenbrücke").

Auf der Seite des Vahrer-Seen-Laufs hat der Lauftreff eine eigene Unterseite. In zwei pdf-Dateien wurden weitere Informationen zum Lauftreff (0,4 MB) sowie zum Nordic-Walking (0,5 MB) aufbereitet.

Kontakt:

Jochen Renner, Telefon 0421/461911
Lutz Rudolph, Telefon 0421/1684674, E-Mail

Video vom Vahrer-Seen-Lauf 2016:

Lauftreff des LAZ

Ortsteil: Osterholz / Ellenerbrok-Schevemoor

 

LAZ steht für Leichtathletikzentrum. Nach vielen Jahren der Unabhängigkeit ist man seit dem 1.4.2006 dem Marathonclub Bremen beigetreten, so dass die vollständige Bezeichnung nun "LAZ Bremen-Osterholz im MCB" lautet.

Anfänger und Nichtmitglieder sind herzlich willkommen. Der Altersdurchschnitt ist hier etwas höher, die Laufgeschwindigkeit ist daher etwas niedrieger als bei anderen Laufgruppen.

  • Laufen
    • Sonntags 10:00 Uhr Gesamtschule-Ost Walliser Straße
    • Dienstags 18:00 Uhr Gesamtschule-Ost Walliser Straße
  • Walken
    • Dienstags 17:00 Uhr Gesamtschule-Ost Walliser Straße
    • Freitags 9:00 Uhr Bultentunnel (Autobahntunnel am Bultenweg)
  • Ansprechpartnerin Laufen: Waltraud Bernau, Telefon 0421/429169
    Ansprechpartnerin Walken: Brigitte Seidel, Telefon 0421/424257

    Lauftreff des ATS Buntentor

    Ortsteil: Neustadt / Buntentor


    Der Lauftreff des ATS Buntentor besteht seit dem August 2004. Im Jahr 2006 kam eine Walkinggruppe hinzu, seit 2008 werden auch Trainingstermine zum Triathlon angeboten. Der zentrale Trainingstermin findet mittworchs um 18 Uhr auf der Sportanlage Kuhhirten Standtwerder statt. Einsteiger sind jederzeit willkommen (Voraussetzung: zwei Stadionrunden, entsprechend 800m am Stück laufen können).

    Die Trainingsinhalte werden zu Beginn vom Lauftreffleiter vorgeschlagen - alles kann von den Teilnehmern auch ohne Angabe von Gründen abgelehnt werden. Motto: "Gemeinschaftlicher Sport ohne Gruppenzwang!". Zusätzlich treffen sich einige Mitglieder des Lauftreffs freitags und sonntags nach Absprache.

    Umkleide- und Duschgelegenheiten sind vorhanden. In der Vereinsgaststätte bietet die "italienische Gastronomie" Pizza, Pasta und Co. in Restaurantqualität zu Vereinspreisen.

     

    Der Lauftreff ist eine Abteilung des ATS Buntentor Bremen, der monatliche Beitrag für Erwachsene beträgt derzeit 15 € (bei Jahreszahlung ein Monatsbeitrag Rabatt). Für das gleiche Geld können auch alle weiteren Angebote des Vereins genutzt werden. Im Sommer 2008 haben die Aktiven in Eigenarbeit eine 1050 m lange Finnbahn auf dem Vereinsgelände erbaut.

    Jährlich findet im Herbst edas Trainingswochenende in Walsrode statt.

    Viele Läuferinnen und Läufer nehmen an Laufveranstaltungen teil und bilden zur Anreise Fahrgemeinschaften.

    Seit 2007 veranstaltet der ATS Buntentor immer am zweiten Weihnachtsfeiertag den Schoko-Crosslauf. Am letzten Freitag im Juni findet das Sommer-Quartett (Staffelllauf über 4x5,2 km sowie Kinderstaffel über 4x1 km) statt.

    Lauftreff Höpkens Ruh

    Ortsteil: Oberneuland

     

    Der Lauftreff Höpkens Ruh besteht ebenfalls seit vielen Jahren. Einmal wöchentlich triff man sich, durch die Wümmewiesen zu laufen. Gelaufen werden entweder 10 oder 12 Kilometer. Aber auch weniger zu laufen ist kein Problem. Laufanfänger sind jederzeit willkommen. Da es sich um eine Wendepunktstrecke handelt, sehen sich die Läufer - auch wenn in unterschiedlichen Geschwindigkeiten gelaufen wird - während des Laufens auf jeden Fall wieder.

    Eine Besonderheit ist die eigene Homepage des Lauftreffs. Auf dieser wird eine Liste geführt, in der festgehalten wird, wie oft ein jeder der Teilnehmer pro Saison mindestens 10 Kilometer gelaufen ist. Die Teilnehmerin oder der Teilnehmer mit den meisten Läufen erhält am Ende der Saison auf einer Jahresabschlußfeier einen Wanderpokal.

     

    Lauftermin:
    Laufstart jeden Samstag um 10:30 Uhr auf dem Parkplatz des Parks Höpkens-Ruh in Bremen-Oberneuland (an der Oberneulander Landstraße), am besten um 10:15 Uhr da sein.